JeewahKabel

HDMI-Funktionen erklärt

Zeit: 2019-05-07
Zusammenfassung: Kaufen Sie keine teuren HDMI-Kabel. In diesem Leitfaden erfahren Sie alles Wissenswerte über HDMI-Kabel und -Buchsen.

HDMI-Funktionen erklärt
HDMI ARC : HDMI Audio Return Channel (ARC) ist heutzutage auf den meisten Fernsehgeräten erhältlich und kann eine großartige Möglichkeit sein, ein Heimkinosystem, einen AV-Receiver oder eine Soundbar mit weniger Aufwand anzuschließen. Grundsätzlich können Sie nur ein HDMI-Kabel verwenden, um Audio von Ihrem Fernsehgerät an Ihren Tonempfänger zu senden. Allerdings unterstützen nicht alle Fernsehgeräte Mehrkanal-Audio über HDMI. Dies bedeutet, dass sie beispielsweise keinen 5.1-Surround-Sound unterstützen.


HDMI CEC : Consumer Electronics Control (CEC) ist eine übersichtliche, aber oft nicht ausreichend genutzte HDMI-Funktion, mit der Sie mehrere verschiedene CEC-fähige Geräte wie Fernseher, DVD-Player und Set-Top-Box steuern können, die über dieselbe Fernbedienung über HDMI angeschlossen werden Steuerung.


MHL-Kabel : Bei vielen modernen Fernsehern können Sie Ihr Smartphone oder Tablet mit einem MHL-Kabel (Mobile High Definition Link) verbinden, das in das Telefon eingesteckt und dann über das HDMI-Kabel des Fernsehgeräts angeschlossen ist. Auf diese Weise können Sie Inhalte wie Videos oder Fotos auf einem größeren Bildschirm freigeben und gleichzeitig Ihr Gerät aufladen.


HDMI 1.4 : Die meisten Fernsehgeräte verfügen jetzt standardmäßig über HDMI 1.4-Anschlüsse. Diese Anschlüsse unterstützen HD-Fernsehprogramme und 3D-Blu-rays, die über ein 3D-Fernsehgerät abgespielt werden. Sie können zwar ein HDMI 1.3-Kabel mit diesen Anschlüssen verwenden, die Bildqualität ist jedoch nicht so gut wie ein HDMI 1.4-Kabel.

HDMI 2.0 / 2.1 : Mit dem Aufkommen von 4K-Ultra-High-Definition-Fernsehgeräten (UHD) wurde ein neuer HDMI 2.0-Standard vereinbart. HDMI 2.0 brachte verschiedene Verbesserungen, einschließlich Unterstützung für 4K UHD-Auflösung bei 60 Bildern pro Sekunde und Rec. 2020 Farbraum. Dies wird für die Verbreitung von 4K UHD-Inhalten an Fernsehgeräte von entscheidender Bedeutung sein. Es wurde seitdem durch HDMI 2.1 ersetzt, wodurch unter anderem höhere Auflösungen, Bildfrequenzen und bessere HDR-Standards unterstützt werden.

Vorherige: Welche Vorteile bietet der HDMI-Audiosplitter von Jeewah?